Drucken

Gemäß der TGN-Vereinssatzung sind zeitliche Fristen bezüglich der Bekanntmachung für die Jahreshauptversammlung zu beachten. Mit diesem Hintergrund hatte der TG-Vereinsrat in seiner letzten Sitzung den 24.04.2020 für die durchzuführende Jahreshauptversammlung vorgesehen. Aufgrund der sich täglich wechselnden Entwicklung hinsichtlich dem Coronavirus, behält sich der Vereinsrat vor, den Termin kurzfristig zu verschieben. Wir bitten um Verständnis bei unseren Vereinsmitgliedern.

Ein Wechsel des 1. Vorsitzenden steht an. Alfred Rausch wird nach 40 Jahren Ehrenamt und davon über 30 Jahre Vorstandsarbeit, das Zepter endgültig abgeben und sich wieder auf sein Amt als TG-Ehrenvorsitzender "konzentrieren".

Die Jahreshauptversammlung der Turngemeinde 1905 Nieder-Roden e.V findet unter Vorbehalt am 24. April 2020 um 19.30 Uhr im Vereinsheim, Am Breitwiesenring, statt.

Die Tagesordnung beinhaltet folgende Punkte:

01.    Begrüßung und Eröffnung

02.    Benennung von 2 Beurkundern für das Protokoll 2020

03.    Bericht des 1.Vorsitzenden

04.    Bericht des Schatzmeisters

05.    Bericht der Kassenprüfer

06.    Entlastung des Schatzmeisters und der Kassenprüfer

07.    Neuwahl eines Kassenprüfers

08.    Wahl eines Versammlungsleiters/Entlastung des Vorstandes

09.    Neuwahl des geschäftsführenden Vorstandes

10.    Neuwahl des Beirates

11.    Bestätigung der Abteilungsleiter/innen

12.    Status Fusion/Kooperation SG/TG

          Antrag auf Genehmigung der TG-Zukunftsplanung hinsichtlich Raumbedarf

13.   Beitragsanpassung zum 01.01.2021     

       Antrag an die Mitgliederversammlung zwecks Genehmigung.

14.   Antrag einer angemessenen Vergütung für den geschäftsführenden Vorstand,

was gemäß der Vereinssatzung Pkt. 2.4.2 durch die Mitgliederversammlung   beschlossen werden kann.                                          

Die Vereinsmitglieder sind herzlichst eingeladen, um den TGN-Situationsbericht zu hören und um die weitere Entwicklung des Vereins mit Rat und Tat mitzugestalten bzw. mit zu entscheiden.

Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis spätestens bis 03.April 2020 an den 1. Vorsitzenden einzureichen.